Dienstag, 4. April 2017

Meine erste eigene Veröffentlichung

Wer Bücher schreibt, der weiß, dass man das nicht mal eben mit einem Glas Wein in der Hand am Abend tun kann. Mit einer Tasse Tee klappt das besser. Nach unzähligen Tassen Earl Grey mit Zucker und Zitrone, darf ich heute nun endlich meinen ersten eigenen Roman ankündigen.

Donnerstag, 2. Februar 2017

Ein Interview zum Thema Rezensionen - für Autoren

Ich habe kürzlich einen Artikel für Selfpublisher über den Umgang mit Buchbloggern geschrieben. Viele frischgebackene Autoren sind auf Rezensionen angewiesen damit ihr Werk in der Welt gesehen wird. Dennoch habe ich erkannt, dass es zwischen Autoren und Buchbloggern Schwierigkeiten gibt. Wie lange dauert eine Rezension? Wann will der Blogger mein Buch lesen? Warum höre ich nichts mehr von der Gegenseite? Warum muss ich mein Buch kostenlos abgeben? Soll ich mich beim Blogger melden? Wie spreche ich einen Blogger an?

Da ich sehr gern junge Autoren und Selfpublisher unterstütze und auch schon sehr gute Lese-Erfahrungen machen durfte, habe ich einen kleinen Leitfaden geschrieben, der die Kommunikation zwischen Autor und Blogger erleichtern soll. Hoffe ich zumindest.

Erin von Erin J. Steen hat mich um ein Interview gebeten. Mein Erstes, wohlgemerkt. Für Fragen stehe ich gern zur Verfügung.

Hier gehts zum Interview

Wer es gerne etwas genauer und ausführlicher wissen möchte, kann sich auf den Seiten der Selfpublisherbibel umschauen.

Hier geht es zum Artikel in der Selfpublisher-Bibel


Donnerstag, 12. Januar 2017

Rezensionen - über den Umgang mit Bloggern

Wer sein Buch im Selfpublishing herausgibt, ist auch auf Rezensionen angewiesen. Doch woher kriegt man die? Auf das Glück, dass ein Buchblogger zufällig über das Buch eine Rezension schreibt, sollte man sich besser nicht verlassen. Doch wie kommt man an Buchblogger heran und wie geht man mit ihnen um? Da ich selbst Buchbloggerin bin, habe ich ein paar Tipps zusammengetragen, die euch die Arbeit mit Bloggern erleichtern sollen. 
Dazu habe ich einen Gastbeitrag für die Selfpublisherbibel geschrieben.

Den vollständigen Beitrag findet ihr hier:

Selfpublisherbibel - Was Sie beim Umgang mit Bloggern beachten sollten


Dienstag, 3. Januar 2017

Teatime mit einem Kickboxer - Annabelle Benn

Eine meiner ersten Aufträge, die ich erhalten habe, kam von der Autorin Annabelle Benn. Sie hat für Weihnachten eine herzerwärmende Kurzgeschichte geschrieben, an der ich als Lektorin mitwirken durfte:

Teatime mit einem Kickboxer